Helga Fiek

Die Arbeit von "andersartig" ist ungemein wichtig: für Jugendliche, die unsicher sind über ihre sexuelle Orientierung, um Vorurteile abbauen zu helfen, um Lehrkräfte mit Informationen zu versorgen, damit sie auskunftsfähig sind. Deshalb darf diese Anlaufstelle nicht durch Streichung der Mittel gestrichen werden!