Elfi - ja, es geht um Freiheit

Elfi

ElfiElfiElfi

Zugegeben, wir verlassen scheinbar die irdische Welt und begeben uns ins Land der Feen, Elfen und Kobolde. Nein, wir sind (noch) nicht verrückt geworden oder haben zu lange auf bunten Pillen herum gekaut.

Wir halten uns für ziemlich vernunftbegabt und manchmal stehen wir uns damit vielleicht sogar selbst im Wege.

Zurück zum Land der Feen, Elfen und Kobolde. Hier lebt Elfi, die im Jahr 2017 aus der Feder der Illustratorin Elke Renate Steiner entschlüpft ist.

 

Elfi und ihre Fans im Glad-House zum CSD 2017

Wie kam es denn dazu?

Die CSD Organisatoren sind allesamt doch schon ziemlich erwachsen, naja fast alle. Je erwachsener die Menschen werden, umso gerader folgen sie den Trampelpfaden. Das ist eine Behauptung - Du kannst ja gerne selbst prüfen, ob daran etwas stimmt. Die Erwachsenen hören weniger auf das, was ihr Herz ihnen sagt, sie richten sich nach den Regeln der Umwelt, weil sie das so gelernt bekommen haben und lassen Wünsche, wenn überhaupt, nur unter Kosten-Nutzen-Aspekten zu. So oder so ähnlich ging es einigen in unserem Team und dann hieß es: Wir brauchen ein Wunder.

Gesagt, getan. Einige Runden Brainstorming und schon bald war die Richtung klar. Raus aus alten Mustern, rein ins Fiktive und auch ins Wunderland. Warum denn nicht? Die Comiczeichnerin und Illustratorin Elke Renate Steiner half bei der Entwicklung einer Kunstfigur. Es ist kein Zufall, dass Elfi ein bisschen Conchita Wurst und vielleicht auch ein wenig Hella von Sinnen ist - vielleicht haben wir uns das auch gerade nur ausgedacht. Auf jeden Fall trägt sie ein großes Herz und zauberhafte Schuhe.

Elfi erfüllt Wünsche. Das Elfenwesen soll Dich daran erinnern, Deine eigenen Wünsche und Ideale im Blick zu behalten. Elfi steht in erster Linie für Freiheit. Finde sie und verlier sie nicht.

Freiheit? Warum Freiheit?

Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und queere Menschen sind in vielen Punkten nicht frei. Sie werden in einer heteronormativen Mehrheitsgesellschaft aufgezogen und sozialisiert. Sie bekommen Werte, Normen und Regeln vermittelt, die sicher vieles sind, aber nicht in vielen Punkten gerecht. Viele Menschen erleben einen regelrechten Kampf mit ihrem Coming-Out. Sie werden krank, weil das tägliche Versteckspiel unglaublich viel Energie frisst. Sie erleben Diskriminerung, Gewalt, Selbstmord und in manchen Ländern auch Verfolgung, Folter und Vernichtung, weil sie nicht ins System passen. Das und vieles mehr verbinden wir mit Freiheit. Wir arbeiten daran, dass Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und queere Menschen eines Tages frei(er) sein können. Elfi begleitet uns ein Stück auf diesem Weg.

deenpl

Helfen & Spenden

Der CSD Cottbus e.V. ist durch das Finanzamt Cottbus als gemeinnützig anerkannt. Der Verein ist zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen berechtigt.


Vereinskonto

CSD Cottbus e.V.
Bank: Sparkasse Spree-Neiße
IBAN: DE81 1805 0000 0190 0468 05
BIC: WELADED1CBN