Wir sammeln Kommentare...

Illustration: Elke R. Steiner | steinercomix.de

Der CSD Cottbus & Niederlausitz bringt Jahr für Jahr interessante Kommunikationen mit sich. Insbesondere in Sozialen Netzwerken stolpern wir über Bemerkungen, die uns zeigen, dass es noch viel zutun gibt. Wir sammeln hier einige Kommentare, die wir gern in Bürger_innen-Sprechstunden, Fachforen oder bei anderer Gelegenheit zum Thema machen.

  • 11.03.2019 | "Geschlecht wird durch die Gesellschaft konstruiert. Hallo gehts noch? Was für ein dämlich - dummer Satz. Ausserdem ist es eine Unverschämtheit für diesen Humbug noch Steuergelder zu verschleudern. Euch müsste der Hahn zugedreht werden. Was Ihr damit bezwecken wollt, wird jedem doch sofort klar. Ihr braucht mehr von Eurer bunten Sorte.Deswegen macht Ihr den ganzen Klamauk."

  • 10.03.2019 | "das die Deutschen immer blöder werden ist ja seit Merkel, diese Pest Europas, in Berlin sitzt und und alle mit ihrem Gutmenschengetue nervt (jeder in Europa betet das die bald am Misthaufen der Geschichte landet) ein Tatsache. Das aber an Schulen Kindern ein Drag-Queen-Workshop angeboten zeigt was die Deutschen für eine verrottete und verkommene Gesellschaft geworden ist. Wenn ihr Pädagogen seit ist dieses Fach nie wirklich erfunden worden. Verschont unsere Kinder mit euren Dreck"

  • 05.03.2019 | LSBT-Indoktrination: Drag-Queen-Workshops an Brandenburger Schulen "... Beim Cottbuser Drag-Queen-Workshop handelt es sich also nicht nur um harmloses Verkleiden, sondern um Indoktrination mit der LSBT-Ideologie...."