Lars Bergmann

Lars Bergmann / Foto: Stefan Fiedler, 2017Mit AndersARTiG sei es schwierig, hört man. Wir seien anspruchsvoll, unnachgiebig, bisweilen nervend und widerborstig. Das sind natürlich nicht die offiziellen Stellungnahmen des Sozialministeriums, sondern das entspringt dem Treppenklatsch. Ich habe das immer als Beweis dafür genommen, daß wir da ansetzen, wo es notwendig ist, auch wo es wehtut. Die Spielräume sind zuletzt immer enger geworden, bis schließlich Wortlosigkeit den Dialog verdrängte. Verheerend, wenn man bedenkt, welche Schlüsselrolle die LKS in diesem Gefüge als Scharnier zwischen Community & Staat spielt.

Es ist mein Job politisches und Verwaltungs-handeln kritisch zu begleiten und zu hinterfragen. Alles andere würde zurecht als Verrat an den Interessen unserer Community interpretiert werden. Vor dem Hintergrund der merkwürdigen LKS-Ausschreibung und deren noch merkwürdigeren Ergebnissen, stelle ich eine neue Qualität in der Missachtung der LSBTIQ-Communities in Brandenburg fest.

Ich rufe die Landesregierung auf: Kehren Sie um; machen Sie diesem undemokratischen Treiben ein Ende! Wir brauchen den Dialog auf Augenhöhe. Ich rufe alle zivilgesellschaftlichen Kräfte zur Solidarität und zum Widerstand auf. Hier geht es um die Demokratie!

Lars Bergmann
Leiter der Landeskoordinierungsstelle für LesBiSchwule und Trans*-Belange des Landes Brandenburg (LKS)

Wir entwickeln...

2017 Button entwickeln web

Die Entwicklung von Konzepten für Kampagnen, Workshops und Aktionen nehmen wir selbst in die Hand.

Wir dokumentieren...

2017 Button dokumentieren web

Unsere Aktionen, Erfolge und unsere Herausforderungen dokumentieren wir. Prozesse werden visualisiert und damit leichter verständlich.

Wir engagieren uns für HIV-positive Menschen

2017 Button AIDS Hilfe web

Wir engagieren uns für mehr Akzeptanz von HIV-positiven Menschen.

Wir begleiten...

2017 Button Begleitung web

Wir begleiten Opfer von Homo- und Trans*phobie in schwierigen Lebenslagen.

Wir fordern...

2017 Button Demo web

Wir gehen gemeinsam auf die Straße und nutzen unser Demonstrationsrecht. Wir machen so zum Beispiel auf Probleme aufmerksam.

Wir gedenken...

2017 Button Erinnern web

Wir gedenken der Opfer von LSBTIQ*- Gewalt- und Hassverbrechen, die gestorben sind.

Wir informieren...

2017 Button informieren web

Die Allgemeinbevölkerung informieren wir über LSBTIQ-Lebensweisen.

Wir netzwerken...

2017 Button Zusammenarbeit web

Wir pflegen den Kontakt zu unseren Partner_innen und arbeiten vertrauensvoll im Netzwerk zusammen.

Wir schützen...

2017 Button Schutzraum web

Wir stärken und schützen uns gegenseitig. Wir bieten Entwicklungs- und Schutzräume für LSBTIQ*-Menschen an.

Wir bilden...

2017 Button Workshop web

Wir bilden aus und klären auf. In Workshops, Foren oder bei Projekttagen gehen wir auf Interessierte zu.

Wir beraten...

2017 Button beraten web

Wir beraten, zum Beispiel beim Coming Out. Wir vermitteln Hilfeangebote.

joomla vector social icons